Urlaub auf dem Vulkan

- ausbrechen aus dem Alltag und eintauchen in die Erholung

Willkommen in Ulmen - der Maarhexenstadt

im Zentrum der Vulkaneifel

Dort, wo vor tausenden von Jahren der jüngste Vulkan der Eifel ausgebrochen ist, kann der Besucher heute in eine einzigartige Natur und von Vulkanen geformte Landschaft eintauchen. Hier kann man Hektik und Stress vergessen und sich Zeit für sich selbst  nehmen. Genießen sie die unberührte Natur und ihre Wirkung auf Körper und Geist.

Wo genau liegt Ulmen? Die Karte zeigt es Ihnen

Von hier aus starten Sie

Im Erholungsort Ulmen lädt nicht nur das idyllische Maar, der jüngste Kratersee der Vulkaneifel, zum Verweilen ein. Auch die historisch bedeutende Burgruine und die sagenumwobene  Antonius-Kreuz-Kapelle sind ein absolutes Muss für einen Besuch. Das gut ausgebaute Rad-und Wanderwegenetz führt durch die abwechslungsreiche und intakte Natur der schönen Eifel.

Durch die zentrale Lage von Ulmen haben Sie einen idealen Ausgangspunkt nach Cochem, Trier, Koblenz und zum Nürburgring.

Kleines Video über Ulmen

Aktuelle Veranstaltungen:

Veranstaltung am 1.12.2019

Die Stadt Ulmen lädt am Sonntag, 01. Dezember 2019 zum 3. Adventszauber auf der Ulmener Burg ein. Ein buntes Rahmenprogramm mit regionalen Köstlichkeiten und handgearbeiteten Artikel rund um das Thema Weihnachten wird die großen und kleinen Besucher am ersten Advent auf die besinnlichste Zeit im Jahr einstimmen.

Beginn 11.00 Uhr

Ende 20.00 Uhr

Der Bienenlehrpfad

Der Lehrpfad vermittelt nicht nur Kinder die Wichtigkeit und Funktion der Honigbienen.

Die Legende der Maarhexen

Eine der bekanntesten Legenden in Ulmen ist die Legende der Maarhexen.

Rundgang ums Maar

Ein Rundgang ums Maar lohnt sich immer.

Menü schließen